Präsenzunterricht frühestens ab 22. Februar 2021 möglich

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

es liegen zwar im Moment noch keine weiteren Informationen vom Verband vor, es ist aber bereits durch die Medien bekannt, dass eine Öffnung der Schulen in Baden-Württemberg und somit die Erteilung von Präsenzunterricht aufgrund des Infektionsgeschehens sowie der Unsicherheit bezüglich mutierender Viren vor Mitte Februar nicht möglich sein wird.

Daher werden zunächst bis Freitag, 12. Februar 2021 alle Schüler*innen weiterhin im Fernunterricht (online, Videos oder Tutorials) „im Homeoffice“ unterrichtet.

Ausgenommen sind dabei das Instrumentenkarussell sowie die neue Streicherklasse, deren Unterricht bis zu diesem Zeitpunkt leider ausgesetzt werden muss.
Die Eltern der neuen Streicherklasse wurden bereits entsprechend informiert. Die Teilnehmer*innen des IKARUS werden noch entsprechende Informationen erhalten.

Ob ein Präsenzunterricht nach den Faschingsferien – ab 22. Februar 2021 – möglich sein wird und – wenn ja – unter welchen Bedingungen dies geschehen kann, ist zurzeit noch nicht bekannt. Wir hoffen inständig auf eine baldige Öffnung von Schulen und Musikschulen.

Zweifelsohne stellen aber vielmehr alle von der Musikschule und deren Lehrer geleisteten „Ersatzunterrichtsangebote“ eine Bereicherung im Lockdown dar und verhelfen zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung und einer Beschäftigung mit Musik bei allen Altersgruppen.

Bitte halten Sie durch, vielleicht haben wir es bald geschafft!

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Beste Grüße und passen Sie auf sich auf!

Roland Merkel
Schulleiter